. .
 
 
 

Elektrifizierung

Elektrosmog

Elektrosmog ist der Preis der Technisierung und Elektrifizierung unseres Lebens. Die künstlichen und elektromagnetischen Felder umgeben uns wie die Luft.
Von außen einwirkende Strahlen durch Hochspannungsleitungen, Trafostationen, Radar- und Mobilfunksendeanlagen beeinflussen unseren Körper.
Durch starke elektromagnetische Belastungen von außen, wird unsere Befindlichkeit sehr gestört. Es entsteht Dauerstress im zentralen Nervensystem. Typische Anzeichen sind Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Nervösität, Schildrüsenstörungen, Allergien und Abgeschlagenheit.